g BJL




Aromamassagen



Die Aroma-Massage wirkt auf Haut und Sinne. Sie verbindet auf harmonische Weise die heilsame Wirkung der Berührung, die Aromatherapie und die Anwendung ganzheitlicher Massagetechniken. Ziel der Seminare ist die Vermittlung von Techniken zur Lösung von Verspannungen und Stauungen, zur Aktivierung des Energieflusses und zur Steigerung des Wohlbefindens. Sie richten sich sowohl an therapeutische Fachkräfte sowie an interessierte Laien.


QMZ01-05 Zertifikatslehrgang mit Martin Henglein

QMZ06 Ergänzungsseminar Aroma-Massage mit Martin Henglein

QM07 Die heilsame Kraft Ihrer Hände mit Ueli Morgenthaler

 

Zertifikatslehrgang

mit Martin Henglein

Die Aromamassage nach Martin Henglein, auch Yin-Yang-Massage genannt, ist ein lebendiges System, welches sich ständig weiterentwickelt. Die insgesamt 70 Unterrichtsstunden beinhaltende Ausbildung richtet sich sowohl an Laien als auch an Fachleute. Verschiedene Massagetechniken sowie die Verwendung und das Mischen geeigneter ätherischer Öle zu aromatischen Massageölen werden von Grund auf gezeigt und von Seminar zu Seminar differenziert. Ziel des Lehrgangs ist, eine solide Basis zu vermitteln, wie Massagen fachgerecht durchgeführt werden, um Verspannungen und Stauungen zu lösen, den Energiefluss zu aktivieren und das Wohlbefinden zu steigern.
Aus didaktischen Gründen werden die Unterlagen erst beim zweiten Seminar (QMZ02) abgegeben. Das Lernen geschieht vor allem mit den Händen und soll nicht durch Nachschauen im Text gestört werden.

QMZ01

Grundseminar

· Modul 1     Die Füsse
· Modul 2     Der Rücken

  Entwicklung der Aroma Massage aus der kalifornischen und klassischen Massage
  · Energetische und feinstoffliche Komponenten (die traditionellen Modelle und Begriffe)
  · Die Technik der Aroma-Massage: Griffe, Ablauf der Module
  · Auswahl der Öle:  Trägeröle und ihre Eigenschaften, Toxikologie und Vorsichtsmassnahmen
  · Das Prinzip von Yin und Yang im Kontext der ätherischen Öle

 

Voraussetzungen keine
Dauer/Ort Zweitagesseminar in Uster
Zeit 09:30 - 17:30 Uhr
Kosten CHF 340.00
Daten Samstag/Sonntag, 9./10. November 2019

 

QMZ02

Aufbauseminar

· Modul 3    Die Hand
· Modul 4    Kopf und Gesicht

  · Das ganzheitliche Körperbild: Die seelische Dimension der Körperzonen
  · Der Mensch im Spiegel der Reflexzonen
  · Hand und Gehirn - Laogong - Das Zentrum der Hand
  · Hand und Duftkreis: Die drei Ebenen des Gesichtsbereiches
  · Tonisierung der Nerven und Gewebe
  · Entspannung und Harmonisierung des Energieflusses
  · Arbeit an der «Persona», dem sozialen Ich und die kosmetische, d.h. ordnende Wirkung auf die   Ausstrahlung

 

Voraussetzungen Grundseminar / QMZ01
Dauer/Ort Zweitagesseminar in Uster
Zeit 09:30 - 17:30 Uhr
Kosten CHF 340.00
Daten

Sa/So 25./26.1. 2020

QMZ03

Aufbauseminar

· Modul 5  
 
  Unterschenkel/Oberschenkel - Thema Regeneration
  ·Spezielle Öle für die Arbeit an Struktur und die Gewebe-Themen resp. Probleme
  Unterschenkel in Bauchlage: Entspannend / Entstauend
  Oberschenkel in Bauchlage: Entspannend / Entgiftend
Voraussetzungen Grundseminar / QMZ01
Dauer/Ort Zweitagesseminar in Uster
Zeit 09:30 - 17:30 Uhr
Kosten CHF 340.00
Daten

22./23. Februar 2020

 

QMZ04

Aufbauseminar

Aufbau-Module Fuss, Ferse und Zehen, Nacken, Rücken, Hinterhaupt

  · Das Prinzip der stufenweisen Verstärkung
  · Wann wende ich die Ergänzungsmodule von Fuss über Rücken bis Kopf an
  · Die Trigger-Punkte
  · Die Übertragung von speziellem Chi mit Hilfe von Duftstoffen
  · Der Blasenmeridian und seine Spezialpunkte
  · Ergänzende Akupressur
  · Do-In-Übungen zur Stimulation und Harmonisierung des Chi

 

Voraussetzungen Grundseminar / QMZ01
Dauer/Ort Zweitagesseminar in Uster
Zeit 09:30 - 17:30 Uhr
Kosten CHF 340.00
Daten

Sa/So 28./29. März 2020

 

QMZ05

 Zertifikatsseminar

· Modul 6   Brust und Bauch sowie Unterarme / Oberarme

  · Bedeutung der Brust und Bauchregion
  · Das neuentdeckte «Bauch-Hirn»
  · Die drei Zonen - Hypochondrium - Nabel - Hypogastrium (Unterleib)
  · Auswahl an ätherischen und fetten Ölen
  · Ergänzende Übungen aus Chi-Gong und Do-In
  · Tipps und Hinweise zur Gestaltung einer Praxis
Voraussetzungen Grundseminar QMZ01 und Aufbauseminare QMZ02-QMZ04
Dauer/Ort Zweitagesseminar in Uster
Zeit 09:30 - 17:00 Uhr
Kosten CHF 340.00
Daten

Sa/So, 2./3. Mai 2020
SA/So 2./3. November 2019

 

QMZ06

Ergänzungsseminar Aroma-Massage

Die Aroma-Massage nach M. Henglein ist ein lebendiges System und wächst kontinuerlich weiter.

Dieses ergänzende Seminar bietet neue Aspekte: 3 neue Module mit eigenständigen Techniken und einer Entspannungsübung bieten sowohl Profis als auch Anfängern zusätzliche Möglichkeiten. Begonnen wird mit dem Modul Unterarm Innenseite – Schwerpunkt Perikard Meridian und seiner Bedeutung. Danach wird die Hand-Klopfmassage erklärt und praktiziert, sowie eine Auswahl von besonders hilfreichen ätherischen Ölen und Trägerölen vorgestellt. Eine Karte der speziellen Handpunkte, Zonen und ihrer Wirkungen wird nur in diesem Kurs ausgegeben. Die energetische Ganzkörper-Abstreichung eröffnet die Dimension energetisch–feinstofflicher Anwendungen der Düfte. In einem bestimmten Abstand ausgeführt, bewirken spezielle Streichbewegungen eine tranceartige Entspannung und die Offenheit für heilende Bilder, Musik und natürlich auch ausgewählte Duftmischungen. Diese Massage kann auch bekleidet ausgeführt werden. Dazu kommt ein wichtiges Ergänzungselement: die progressive Entspannung (Muskel- und Atemrelaxation) mit Visualisierung und Duft-Unterstützung, Aromalampe, Taschentuch, Tuch oder Kompresse. Diese Übung kann vom Klienten zuhause angewendet werden. Im Theorie-Teil werden spannende Zusammenhänge über Gehirn, Lateralität (rechte/linke Gehirnhälften und der Balken, Corpus callosum) sowie die Konsequenzen aus der neuen Wissenschaft der „Psycho-Neuro-Immunologie“ und deren Potential, Krankheiten und seelische Probleme zu überwinden, gezeigt. Den Einstieg bildet die Betrachtung der Pflanzen und ihrer „Signaturen“ mit Hilfe neuer Grafiken (Weiterentwicklungen des Duftkreises).

Voraussetzungen Grundlagenwissen über Aromatherapie oder QMZ01
Dauer/Ort Zweitagesseminar in Uster
Zeit 09:30 - 17:00 Uhr
Kosten CHF 340.00
Daten

neues Datum noch nicht bekannt

 

QM07

Die heilsame Kraft Ihrer Hände - Ölungen und massierende Einreibungen


Mit Ueli Morgenthaler

Entdecken Sie die heilsame Kraft ihrer Hände. Im Pflege- als auch im privaten Alltag gibt es immer wieder Situationen, wo die Anwendung einer massierenden Ölung die optimalsten Resultate bringt. Duft, Gefühl, Rhythmus, Wärme und Bewegung mischen sich mit der Präsenz des Gebenden als auch der Offenheit des Nehmenden. Lernen Sie in diesem praktischen Kurs die logischen Prinzipien von heilsamer Berührung und Massage kennen, ohne einem bestimmten System zu folgen. Entdecken Sie, wie Ihre Hände belebende Entspannung und heilsame Entlastung vermitteln. Der praktische Kurs leitet an, wie manuelle Ölanwendungen einfach und zeitgerecht in jede Pflege eingebaut werden können.

Grundvoraussetzung: Interesse, die eigene Berührungslogik und Handfertigkeit in Form von massierenden Ölungen aktiv zu entwickeln. Ideal für Pflegende mit Aromaanwendungen an der Arbeit. Der Kurs ist offen für alle, die eine Art Coaching der eigenen Berührungsqualitäten wünschen und mitfühlende Aufmerksamkeit als auch universelle Massagetechnik in ihre Massage einbringen wollen.

Max. Teilnehmerzahl pro Kurs: 8

Lernziele:

  1. Sie kennen die Prinzipien der heilsamen Berührung und Massage mit ätherischen Ölen
  2. Durch praktische Übung lernen Sie ihre Hände kennen und erhalten direktes Feedback von Ihren Massage-PartnerInnen/dem Trainer
  3. Sie können eine Hand-Arm/Fuss-Bein Ölung geben und nutzen Erinnerungshilfen wie Griff-Flow Einzeichnungen in Körperschemen
  4. Sie üben eine Schulter-Nackenölung und verstehen, wo/wie hier Spannungen abgebaut werden können
  5. Sie verstehen Ihre eigenen Griffe und wie diese anatomisch auszurichten sind
  6. Sie fühlen sich sicher, eigene massierende Ölungen zu entwickeln und in die Pflege einzubauen
Voraussetzungen Kenntnisse in Aromatherapie und Massagen/Pflege von Vorteil
Dauer/Ort Tagesseminar in Uster
Zeit 09:00 - 17:00 Uhr
Kosten CHF 190.-
Daten

Mittwoch, 11. September 2019
Mittwoch, 06. Mai 2020
Mittwoch, 09. September 2020

 

home