kongress2010

 

 

schrift

Kongress 2010 · Programm · Referenten · Veranstaltungsort · Anmeldung

 

Kongress 2010

 

Farfalla feiert 25-jähriges Firmenbestehen

Für uns ein Anlass zu einer Einladung: Internationale Top-Referenten vermitteln Wissen über die Themen natürliche Duftstoffe, Duftwahrnehmung, Naturkosmetik, Bio-Pflanzenprojekte und über das Wesen der Pflanzen.

 

2 Tage Programm um Düfte und Kosmetik

Mitten im Botanischen Garten in Zürich, umgeben vom Reichtum der Natur, freuen wir uns, Sie am Samstag, den 2. Oktober unter dem Schwerpunktthema ,Von der Analytik über Bio-Projekte zum Duftphänomen‘ und am Sonntag, den 3. Oktober zu den Vorträgen ,Vom Pflanzengeflüster zur unternehmerischen Verantwortung‘ begrüßen zu dürfen.

 

Wissen für eine bessere Welt

Warum ein Kongress? Wir von Farfalla wollen seit 25 Jahren eben nicht nur nachhaltige, sinnvolle und sinnliche Produkte verkaufen, sondern auch unsere Faszination an der Kraft der Natur und das Wissen um ihre Potenziale jedem einzelnen Kunden übermitteln. Denn Wissen macht die Welt zu einem besseren Ort. Der Kongress bietet ein spannendes Spektrum für alle Interessierten – für Menschen, die eine Duftaffinität haben oder täglich in ihrem Beruf mit Düften arbeiten, aber auch für Laien. Ein Höhepunkt ist sicher Prof. Hanns Hatt, der auf fesselnde Weise erzählt, wie und warum Menschen sich gerne riechen mögen. Auch das Thema von Florianne Koechlin über die Kommunikation von Pflanzen vermittelt einen verständnisvollen Eindruck in die Welt der Pflanzen. Und als ,bewusste‘ Firma freuen wir uns sehr auf den Vortrag von Rainer Plum ,Wertschöpfung durch Wertschätzung‘, der auf süffisante Weise erzählt, dass Unternehmertum auch im Einklang mit der Natur und auf ethische Weise geschehen kann. Dies nur eine kleine Auswahl aus dem breiten Spektrum dieses Kongresses.

 

Referenten

International bekannte Referenten und Buchautoren machen diese zwei Tage zu einem spannenden Erlebnis, wobei wir aus Verständnisgründen hauptsächlich deutschsprachige Referenten eingeladen haben.

 

Dauer und Kosten

Genaue Programmangaben und Zeiten siehe Seite Programm. Preis für ganzen Kongress, Samstag, 2. und Sonntag, 3. Oktober 2010 CHF 350.- / EUR 250.-, Preis Samstag oder Sonntag einzeln CHF 190.- / EUR 130.-.
Teilnahme Abendessen am Samstag mit Anmeldung, Kosten CHF 38.- / EUR 27.-.